Englisch Dolmetsch

Als Notar und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Dolmetscher (Gerichtsdolmetscher) bin ich befugt Notariatsakte bei Firmengründungen, Kaufverträgen oder Eheschließungen zu verfassen und gleichzeitig diese in die englische Sprache zu übersetzen.

 

Sohin muss kein separater Dolmetscher für die Unterfertigung der Privaturkunde oder eines Notariatsaktes herangezogen werden und der Dolmetscher und gleichzeitiger Notar kennt somit auch „seine“ Urkunde.

 

Der Gerichtsdolmetscher ist außerdem befugt Verträge und diverse Dokumente zu übersetzen.

Die Tätigkeit des Gerichtsdolmetschers wird geregelt durch das "Bundesgesetz vom 19. Feber 1975, idF BGBl I 111/2007, über den allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen und Dolmetscher" sowie für die Beglaubigung von Übersetzungen durch das Ausserstreitgesetz BGBl I Nr. 111/2003 § 190.

Der Gerichtsdolmetscher ist aufgrund des strengen Auswahlverfahrens besonders qualifiziert und aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen besonders vertrauenswürdig (so ist er z.B. von Gesetzes wegen zur Verschwiegenheit verpflichtet). Die von ihm angefertigten beglaubigten Übersetzungen sind amtsgültig und der Dolmetscher haftet für deren Richtigkeit.

Vereinbaren Sie jetzt Ihre kostenlose Erstberatung!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.